Einfaches Stäbchen

Schritt 1:

Lege den Faden einmal um die Häkelnadel (=1 Umschlag machen) und stich mit der Nadel in die nächste Einstichstelle ein. Achtung: Bist du wie bei unserer Grafik am Anfang einer Reihe werden die 2 Wendeluftmaschen immer ausgelassen! Ansonsten stichst du immer in die nächste Einstichstelle/Luftmasche ein.

Einfache Stäbchen beim Häkeln

Schritt 2:

Nimm den Faden mit der Nadel auf und hole ihn durch die Einstichstelle/Luftmasche.

Einfache Stäbchen beim Häkeln

Schritt 3:

Jetzt liegen 3 Schlingen auf der Häkelnadel. Den Arbeitsfaden erneut holen und durch die ersten beiden auf der Nadel liegenden Schlingen ziehen.


Schritt 4:

Es liegen nun noch 2 Schlingen auf der Häkelnadel. Den Arbeitsfaden wieder mit der Nadel aufnehmen und durch die beiden letzten noch auf der Nadel liegenden Schlingen ziehen.
Fertig ist das erste einfache Stäbchen!

Einfache Stäbchen beim Häkeln

Ein Gedanke zu „Einfaches Stäbchen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.